Kapelle Liebistorf

IMG_7087
IMG_7089
IMG_7092
IMG_7094

Die Kapelle in Liebistorf wurde 1577 von der Dorfschaft erbaut. 1838 errichtete man sie unter Beibehalt älterer Mauern neu.

Am 28. Oktober 1841 wurde sie von Bischof Tobias Jenni eingeweiht. 1996/97 wurde die Kapelle renoviert und präsentiert sich heute als schmucke Dorfkapelle.

Die Kapelle Liebistorf ist dem Heiligen Urban geweiht, sein Patronsfest wird am 25. Mai gefeiert. Papst Urban I. wurde im 2. Jahrhundert geboren und starb am 25. (19.?) Mai 230 in Rom. Über sein Leben und Wirken ist kaum etwas bekannt; zahlreiche Überlieferungen sind unglaubwürdig. Auch ein angebliches Martyrium ist nicht gesichert. Der Heilige Urban wird als Patron des Weines, der Weinberge, der Winzer und der Küfer verehrt.

Vor allem in Weinbaugebieten geniesst Urban grosse Verehrung. Die Ursache dafür, dass er zum Patron der Winzer, der Weinberge und des Weines wurde liegt vermutlich darin, dass die Weinbauern in der Zeit seines Patroziniums die Bestellung der Weinberge beenden.


Eine Bauernregel lautet: "Hat der Urbanstag schön Sonnenschein, verspricht er viel und guten Wein."


Auskunft und Reservation im Pfarramt Tel.: 026 674 12 52

© www.pfarreigurmels.ch